Die Lichtgitter Meditation ist etwas ganz Besonderes.

 

Sie ist eine Mischung aus tiefer Entspannung, Meditation und Klärung von belasteten Energiefeldern.

 

Inspiriert durch die Light Grids Gruppenklärung nach Damien Wynne lasse ich mich intuitiv führen. Während der Meditation arbeite ich mit Lichtfrequenzen der höchstmöglichen Schwingung.

 

Der Fokus richtet sich auf die Informationen und Frequenzen, die sich im Energiefeld der Gruppe zeigen. Durch das Gesetz der Resonanz können wir uns darauf verlassen, dass die Gruppenteilnehmer ganz ähnliche Themen haben, und daher für alle die "passenden Frequenzen" geklärt werden können. Du kannst auch Dein eigenes, persönliches Thema mit in die Meditation nehmen; die entsprechende Absicht in Gedanken zu setzen genügt vollkommen. 

 
Diese Form der Energiearbeit wird als besonders angenehm empfunden. Als Teilnehmer muss ich gar nichts tun. Bei meditativer Hintergrund-Musik darf ich, wahlweise im Sitzen oder auf einer bequemen Matte liegend, ruhen und einfach entspannen. Selbst Einschlafen (und das kann dabei ohne Probleme passieren) ist kein Grund zur Sorge. Unser höheres Selbst ist in die Arbeit involviert. Und wir bekommen  oder klären inhaltlich auch nur das, was unser Energiesystem verarbeiten kann. Dies alles wird nur mit Deiner inneren Erlaubnis geschehen. 

 

Zwischendurch machen wir eine Pause, in der Getränke und etwas zum Knabbern bereit stehen. 

 

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt; daher bitte ich um rechtzeitige Anmeldung. Ich freue mich auf einen wundervollen Abend!

 

Die Termine findest Du hier. Beitrag: 25,- Euro inkl. MwSt.  

 

Die Teilnahme an der Meditation geschieht eigenverantwortlich und ersetzt keine medizinische oder psychotherapeutische Behandlung.

 

Lichtgitter Meditation

25,00 €